20.11.2018, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Richtfest für neues Seminargebäude der Hochschule Bochum

Bochum (idr). Ein neues Seminargebäude an der Bochumer Hochschule soll das gemeinsame Lernen von Architekten und Bauingenieuren fördern. Fünf Monate nach der Grundsteinlegung feierte der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW heute Richtfest am Rohbau. Im Herbst kommenden Jahres soll der mehr als 3.000 Quadratmeter große Neubau der Fachhochschule übergeben werden.

Das Gebäude zeichnet sich durch eine offene Architektur und große Glasflächen aus, die durch ein netzartiges Konstrukt aus Stahlbetonverbundstützen gehalten werden. Es beherbergt künftig auf sechs Etagen Büroräume sowie Seminar- und Forschungsbereiche.

Infos: www.blb.nrw.de

Pressekontakt: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Niederlassung Dortmund, Jörg Fallmeier, Telefon: 0231/99535-250, E-Mail: www.blb.nrw.de

Zurück zur Übersicht