27.11.2018, Metropole Ruhr, Verkehr, Vermischtes

Stadt erteilt Baugenehmigung für Hertener Motorworld

Herten (idr). Die Stadt Herten hat für die geplante Motorworld auf der ehemaligen Zeche Ewald die Baugenehmigung erteilt. Das teilte die Motorworld-Group mit, die das Projekt realisieren will. Auf dem Gelände soll ein Zentrum für Mobilität mit Händlern, Werkstätten, Ausstellungsräumen und Eventflächen entstehen. Das Vorhaben soll Motorfans aus dem gesamten Ruhrgebiet anziehen.

Der Beginn der Bauarbeiten steht noch nicht fest. Neben der unsicheren Situation bei möglichen Fahrverboten von Youngtimern, die das Geschäft erschwerten, hänge vieles von den Baukosten ab, so die Investoren.

Pressekontakt: medienagentur comma, Telefon: 02366/566850, E-Mail: info@comma-medien.de

Zurück zur Übersicht