22.10.2018, Metropole Ruhr, NRW, Tourismus, Verkehr

Flughafen Dortmund mit fünf neuen Zielen in der Wintersaison

Dortmund (idr). Fünf neue Ziele sind mit Beginn des Winterflugplans am 28. Oktober von Dortmund aus erreichbar. Der Anbieter Wizz Air steuert dreimal wöchentlich die albanische Hauptstadt Tirana an. Es ist die einzige Direktverbindung von NRW aus im Winterhalbjahr. Die ungarische Billigfluglinie bietet außerdem Verbindungen nach Debrecen, die zweitgrößte Stadt Ungarns, Wien, Pristina im Kosovo sowie Chisinau in Moldawien an.

Passagiere können am Dortmunder Flughafen unter insgesamt 37 Städten in 22 Ländern wählen, darunter Metropolen wie München, London und Budapest sowie zahlreich Ziele in Mittel-, Süd- und Osteuropa.

Infos: www.dortmund-airport.de

Pressekontakt: Flughafen Dortmund, Annika Neumann, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail: annika.neumann@dortmund-airport.de

Zurück zur Übersicht