01.04.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert Essener Sarkomzentrum

Essen (idr). Das Sarkomzentrum am Westdeutschen Tumorzentrum Essen des Universitätsklinikums Essen wurde im Auftrag der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Es ist damit eines von nur fünf ausgezeichneten Onkologischen Zentren in Deutschland, die sich auf die Sarkombehandlung spezialisiert haben, und das einzige im Ruhrgebiet.

Knochen- und Weichgewebesarkome sind eine seltene und oft sehr bösartige Erkrankung, die häufig erst in einem späten Stadium diagnostiziert wird.

Infos: www.wtz-essen.de

Pressekontakt: Westdeutsches Tumorzentrum am Universitätsklinikum Essen, Janine Pratke, Telefon: 0201/723-6543, E-Mail: janine.pratke@uk-essen.de

Zurück zur Übersicht