10.04.2019, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Nächster Dortmunder "Tatort" läuft am kommenden Sonntag

Dortmund (idr). Im Krankenhaus ermitteln die Mordkommission des nächsten Dortmunder "Tatort", der am kommenden Sonntag (14. April) um 20.15 Uhr im Ersten läuft. In der Folge "Inferno" wird die Internistin Dr. Gisela Mohnheim leblos im Ruheraum der Notaufnahme entdeckt. Ihr Kopf steckt in einer Plastiktüte. Keiner ihrer Kollegen auf der Station hat etwas gesehen. Und Zeit für Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann) und sein Team hat ohnehin niemand. Chefarzt Dr. Dr. Andreas Norstädter stellt sich vor seine Leute: Er ist überzeugt, vom Klinikpersonal hat sicher niemand etwas mit dem Tod der Kollegin zu tun.

"Inferno" ist der 14. Fall, der in Dortmund spielt.

Pressekontakt: WDR, Barbara Feiereis, Telefon: 0221/2207122, E-Mail: barbara.feiereis@wdr.de

Zurück zur Übersicht