19.08.2019, Metropole Ruhr, Freizeit, Sport und Sportpolitik

Kinder und Jugendliche probieren Parkour aus

Mülheim (idr). Springen, Balancieren, Hangeln und Schwingen: Bei der RuhrJam am 24. und 25. August in Mülheim an der Ruhr können Kinder und Jugendliche die Trendsportart Parkour kennenlernen und ausprobieren. Nach Angaben des Mülheimer SportServices ist es die größte Parkour-Veranstaltung in der Metropole Ruhr.

Gelände und Sporthalle der Gustav-Heinemann-Gesamtschule sind Trainingsflächen für Le Parkour, Tricking und Trampolinspringen. Die Workshops werden von szenebekannten Trainern aus NRW durchgeführt. Fortgeschrittene werden von internationalen Athleten angeleitet.

Infos: ruhrjam.muelheim-ruhr.de

Pressekontakt: Mülheimer SportService, Jonas Höhmann, Telefon: 0208/4555216, E-Mail: Jonas.Hoehmann@muelheim-ruhr.de

Zurück zur Übersicht