22.08.2019, Oberhausen, Metropole Ruhr, Kulturelles

Senioren als Statisten für Oberhausener Inszenierung gesucht

Oberhausen (idr). Das Theater Oberhausen sucht Statisten im besten Alter. Die Seniorinnen und Senioren sollen im Rahmen der Inszenierung von "Alles ist wahr. Die neun Leben der Marita Lorenz" kleinere Rollen mit wenig Text besetzen. Premiere feiert das Stück am 11. Oktober 2019 im Großen Haus.

Autor Dominik Busch hat die unglaubliche Lebensgeschichte von Marita Lorenz zu einem Theaterstück verarbeitet. Lorenz war in ihrem Leben so einiges: KZ-Häftling, Fidel Castro-Geliebte, CIA Agentin und (Über)lebenskünstlerin. Nach langen Jahren in Kuba und den USA, zwischen Kommunismus und Kapitalismus, hat sie im Sommer 2019 ihren Lebensmittelpunkt nach Oberhausen verlegt, wo sie jüngst ihren 80sten Geburtstag feierte.

Interessierte melden sich bis zum 30. August bei Elena von Liebenstein (Liebenstein@theater-oberhausen.de).

Pressekontakt: Theater Oberhausen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Monika Madert, Telefon: 0208/8578-127, E-Mail: madert@Theater-Oberhausen.de

Zurück zur Übersicht