06.12.2019, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Hochschulen wollen Studenten den Einstieg erleichtern

Dortmund (idr). Studieneinsteigern den Übergang von der Schule zur Hochschule erleichtern, ist das Ziel eines gemeinsamen Projektes der Technischen Universität Dortmund, der FH Dortmund und der Hochschule Ruhr West. AWiDA (Akademische Integration und wissenschaftliches Denken und Agieren) soll Studenten durch Workshops und Informationen dabei unterstützen, sich im akademischen Umfeld zurechtzufinden. Im Studienverlauf werden ihnen Methoden des Selbstmanagements und des wissenschaftlich-methodischen Arbeitens vermittelt.

Das Projekt wird durch die Bildungsinitiative RuhrFutur für einen Zeitraum von drei Jahren gefördert.

Pressekontakt: TU Dortmund, Dr. Kathrin Rucktäschel, Telefon: 0231/755-4633, E-Mail: kathrin.rucktaeschel@tu-dortmund.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net