11.12.2019, Metropole Ruhr, NRW, Freizeit, Vermischtes

VR-Erlebniswelt und die Schlümpfe kommen 2020 ins Centro

Oberhausen (idr). Zwei neue Unterhaltungsangebote erwartet die Besucher des Centro in den kommenden Monaten: Das Unternehmen The Void eröffnet im zweiten Quartal 2020 eine Virtual-Reality-Erlebniswelt in dem Oberhausener Einkaufszentrum. Besucher können mithilfe einer VR-Brille in die Welt von Star Wars, Ghostbusters und Jumanji eintauchen. Die zukünftigen Flächen befinden sich auf zwei Ebenen am Rande der Promenade direkt vor dem Centro und umfassen rund 830 Quadratmeter.

Am 21. März kommt das interaktive "Schlumpf Abenteuer" ins Einkaufszentrum. Bis zum 28. Februar 2021 verwandeln sich Besucher der Expohalle in einen Schlumpf und können an Spielstationen verschiedene Aufgaben und Gefahren meistern. So kochen sie z.B. einen Zaubertrank, fliehen vor der Katze Azrael, landen in Gargamels Käfig, überwinden eine Kletterwand und entkommen schließlich auf dem Rücken der Störche. Eingesetzt werden moderne Technologien wie Augmented Reality, 180 Grad-Videoprojektion und Hologramme.

Infos: www.schlumpfabenteuer.de

Pressekontakt: JDB MEDIA GmbH, Simon Wensing, Telefon: 040/468832-613, E-Mail: urw@jdb.de; Lauffeuer Kommunikation GmbH, Jörn Rebentrost, Telefon: 040/716613320, E-Mail: centro@lauffeuer-kommunikation.de

Zurück zur Übersicht