21.02.2019, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Wirtschaft

Hochtief steigert Gewinn und Dividende

Essen (idr). Durchweg gute Zahlen präsentierte Hochtief bei der Vorstellung der Jahresbilanz heute in Essen. Der Konzern hat seinen Gewinn deutlich gesteigert: Der nominale Konzerngewinn lag bei 541 Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der operative Gewinn beläuft sich auf 521 Millionen Euro (+15 Prozent).

Dies ging einher mit höheren Margen, einem soliden Umsatzwachstum und einer erneut verbesserten Auftragslage. Angesichts der starken Gewinnentwicklung plant Hochtief eine Dividende von 4,98 Euro je Aktie - 2017 lag sie bei 3,38 Euro je Aktie.

Die Prognosen für das laufende Jahr sind gut. Für 2019 erwartet der Essener Konzern einen operativen Konzerngewinn im Bereich von 640 bis 680 Millionen Euro.

Infos unter www.hochtief.de

Pressekontakt: Hochtief Aktiengesellschaft, Media Relations, Martin Bommersheim, Telefon: 0201/824-2642, E-Mail:martin.bommersheim@hochtief.de

Zurück zur Übersicht