23.01.2019, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Bildung

Bildungs-Chancen-Lotterie vergibt 110.000 Euro Fördergelder

Essen (idr). Mit rund 110.000 Euro fördert die Bildungs-Chancen-Lotterie ausgewählte Projekte. Damit konnte die Unterstützungssumme gegenüber der ersten Förderrunde der Lotterie mehr als verdoppelt werden. Das Geld fließt u.a. in das Projekt "Schule in der digitalen Welt" des Stifterverbandes und in ein E-Learning-Zentrum der SOS-Kinderdörfer in Dschibuti.

Die Bildungs-Chancen-Lotterie ist eine Initiative des Stifterverbandes in Essen, der SOS-Kinderdörfer weltweit und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, die im Sommer 2018 gegründet wurde. 30 Prozent jedes gekauften Loses fließen in die Bildungsförderung.

Infos: www.bildungslotterie.de

Pressekontakt: Bildungs-Chancen-Lotterie, Achim Schütz, Telefon: 0201/8401-348, E-Mail: presse@bildungslotterie.de

Zurück zur Übersicht