17.01.2019, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr

Bochumer Arzt leitet Deutsche Gesellschaft für Verbrennungsmedizin

Bochum (idr). Der Bochumer Mediziner Prof. Dr. Marcus Lehnhardt ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin (DGV). Lehnhardt leitet die Klinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte am Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum. Die 1968 am Bergmannsheil eröffnete Intensivstation für Schwerbrandverletzte ist in Deutschland die älteste ihrer Art.

Informationen: www.bg-kliniken.de

Pressekontakt: Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil, Stabsstelle Unternehmenskommunikation, Robin Jopp, Telefon: 0234/302-6125, E-Mail: robin.jopp@bergmannsheil.de; Universitätsklinik für Plastische Chirurgie und Schwerbrandverletzte, Prof. Dr. Marcus Lehnhardt, Telefon: 0234/302-6851, E-Mail: iris.fiebig-demirbag@bergmannsheil.de

Zurück zur Übersicht