04.07.2019, Hamm, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Achtsame Gänge auf dem Barfußweg in Hamm

Hamm (idr). Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt zu einem drei Kilometer langen achtsamen Gang auf dem Barfußpfad der Halde Kissinger Höhe in Hamm. Am Samstag, 13. Juli, geht es ganz naturverbunden und ohne Schuhe auf einen zweistündigen Spaziergang (9.30 bis 11.30 Uhr). Der tägliche Stress soll dabei vergessen werden.

Der Treffpunkt für diesen Spaziergang ist der Parkplatz des Komunalfriedhofes am Zechenweg in Hamm-Herringen. Das Angebot ist kostenlos, allerdings würde sich der Veranstalter über eine kleine Spende für den Barfußpfad freuen.

Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: Benigna Grüneberg, Telefon: 0152/33754768

Zurück zur Übersicht