30.07.2019, Herne, Metropole Ruhr, Wirtschaft

Stadt Herne, IHK und Hochschule Bochum gründen China-Kompetenz-Zentrum für das Mittlere Ruhrgebiet

Herne (idr). Herne wird Standort eines China-Kompetenz-Zentrum für das Mittlere Ruhrgebiet. Für das Projekt kooperieren die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Herne, die Hochschule Bochum und die Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet. Gemeinsam wollen die Partner eine Anlaufstelle für wirtschaftliche Kontakte und Kooperationen mit der Volksrepublik schaffen. In China soll für den attraktiven Wirtschaftsstandort Mittleres Ruhrgebiet geworben werden, vor Ort wollen die Initiatoren Unternehmen zum Markteintritt in China ermutigen.

Herne hatte gerade erst eine Städtepartnerschaft mit der chinesischen Stadt Luzhou initiiert.

Pressekontakt: Wirtschaftsförderungsgesellschaft Herne mbH, Kommunikation, Dr. Evelyn Stober, Telefon: 02323/9251-14, E-Mail: stober@wfg-herne.de

Zurück zur Übersicht