03.06.2019, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

1,75 Millionen Euro für Ausbau des Josef Albers Museum Quadrat

Bottrop (idr). Einen Förderbescheid über 1,75 Millionen Euro hat die Stadt Bottrop von der Bezirksregierung Münster für die Erweiterung des Josef Albers Museums Quadrat erhalten. Das Haus soll für insgesamt knapp zehn Millionen Euro ausgebaut werden. Die Zuwendung des Landes NRW wird in den Jahren 2019 bis 2021 jeweils in Teilen ausgezahlt.

Der erste Spatenstich zur Museumserweiterung wurde im Herbst gesetzt. Das Museum, bestehend aus der 1903 errichteten Amtsrichtervilla und den Museumsbauten von Bernhard Küppers aus den 1970er und 80er Jahren, wird um einen zweigeschossigen Neubau ergänzt. Dort werden künftig Wechselausstellungen gezeigt und Raum für die Museumspädagogik, das Kunstdepot und eine Werkstatt geschafft.

Infos: www.brms.nrw.de

Pressekontakt: Bezirksregierung Münster, Andreas Winnemöller, Telefon: 0251/411-1067, E-Mail: pressestelle@brms.nrw.de

Zurück zur Übersicht