05.06.2019, Metropole Ruhr, NRW, Freizeit, Kulturelles

200 Bands und DJs sorgen bei den Juicy Beats für saftige Unterhaltung

Dortmund (idr). Das Programm für das Juicy Beats 2019 im Dortmunder Westfalenpark ist komplett. Die Besucher erwarten am 26. und 27. Juli zwei vollgepackte Festivaltage mit insgesamt 200 Bands und DJs auf sieben Live-Bühnen und 20 Floors. Zu den Headlinern zählen AnnenMayKantereit, SDP, Bausa, Trettmann, Dendemann, Claptone, Ufo361, Mousse T., Drunken Masters, Finch Asozial, Giant Rooks, Lari Luke, Moop Mama, Antilopen Gang, Querbeat, VSK und Leoniden.

Bis zu 50.000 Besucher werden zum Festival erwartet. Für Kinder gibt es erstmals eine Disko im Zirkuszelt sowie zahlreiche Spielangebote.

Infos: www.juicybeats.net

Pressekontakt: Juicy Beats, Jan Kempinski, Telefon: 0231/1384259, E-Mail: presse@juicybeats.net

Zurück zur Übersicht