27.06.2019, Dortmund, Metropole Ruhr, Kulturelles

22.000 Menschen sahen "Im Rausch der Schönheit" in Dortmund

Dortmund (idr). Gute Bilanz für die Jugendstil-Ausstellung im Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte: Rund 22.000 Besucher sahen in den vergangenen sechs Monaten "Im Rausch der Schönheit", der Katalog ist ausverkauft. Nun soll ein großer Teil der gezeigten Objekte wieder in die Dauerausstellung wandern. Wegen der Erfolgs wollen die Ausstellungsmacher zudem die Spaziergänge und Fahrradexkursionen zum Jugendstil in der Reihe "Spaziergänge zur Kunst im öffentlichen Raum" fortsetzen.

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Katrin Pinetzki, Telefon: 0231/50-24356, E-Mail: kpinetzki@stadtdo.de

Zurück zur Übersicht