26.06.2019, Soziales, Metropole Ruhr, Bildung

Stiftungen kooperieren für bessere Bildung

Gelsenkirchen/Essen (idr). Die Stiftung "Schalke hilft!" in Gelsenkirchen und die Essener RAG-Stiftung wollen benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Ruhrgebiet zu besseren Chancen verhelfen. Dafür gehen sie eine langfristige Kooperation ein. Die beiden Organisationen bündeln ihre Kräfte, um nachhaltige Bildungsangebote zu schaffen und die Lebensqualität zu verbessern. Dazu haben die vereinseigene Stiftung des Fußballvereins FC Schalke 04 und die RAG-Stiftung Projekte entwickelt, die in den nächsten Monaten vorgestellt und umgesetzt werden.

Pressekontakt: FC Schalke 04, Abteilung Medien, Kommunikation und PR, Telefon: 0209/3618-5430, E-Mail: medien@schalke04.de

Zurück zur Übersicht