06.06.2019, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, Kulturelles, Vermischtes

Wettbewerb sucht zeitgenössische Weihnachtskrippe für Gelsenkirchener Gotteshaus

Essen (idr). Das Ruhrbistum sucht Entwürfe für eine zeitgenössische Weihnachtskrippe, die in der Gelsenkirchener Propsteikirche St. Augustinus stehen soll. Im Rahmen des Wettbewerbs "ars LITURGICA" können Künstler aus dem In- und Ausland bis zum 4. September ihre Entwürfe einreichen.

Zur Teilnahme eingeladen sind Gestalter, Designer, Architekten und Künstler freier und angewandter Bereiche. "ars LITURGICA“ lobt 5.000 Euro für den ersten Preis aus, für den zweiten 3.000 Euro und für den dritten 1.000 Euro.

Infos unter www.arsliturgica.liturgie.de

Pressekontakt: Bistum Essen, Liturgiereferentin Jennifer Reffelmann, Telefon: 0201/2204-535, E-Mail: jennifer.reffelmann@bistum-essen.de; Kommunikation,Thomas Rünker, Telefon: -465, E-Mail: Thomas.Ruenker@bistum-essen.de

Zurück zur Übersicht