03.05.2019, Herten, Freizeit, Vermischtes

Das Alte Dorf Westerholt zu Fuß entdecken

Herten (idr). Eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen Teilnehmer eines geführten Spaziergangs am Sonntag, 12. Mai, in Herten. Das Besucherzentrum Hoheward des Regionalverbandes Ruhr (RVR) lädt zu einer Führung durch das "Alte Dorf Westerholt". Zwischen urigem Fachwerk und hundertjährigen Kastanien fühlen sich die Spaziergänger in alte Zeiten zurückversetzt. Westerholt gehört seit 1975 zu Herten.

Die eineinhalbstündige Führung beginnt um 13.30 Uhr und kostet acht Euro pro Person. Treffpunkt ist der Marienbrunnen am Marktplatz Westerholt, Schlossstraße 25 in Herten. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 7, Mai erforderlich unter Telefon: 02366/181160 oder E-Mail: hoheward@rvr.ruhr.

Alle Veranstaltungen und Infos rund um das RVR-Besucherzentrum Hoheward sind unter www.hoheward.rvr.ruhr zu finden. Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Das Besucherzentrum ist eine Einrichtung des Regionalverbandes Ruhr in Kooperation mit den Städten Herten und Recklinghausen.

RVR-Besucherzentrum Hoheward, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: hoheward@rvr.ruhr

Pressekontakt: RVR-Besucherzentrum Hoheward, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: hoheward@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht