09.05.2019, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Kulturelles

Esther Kinsky komt als "Poet in resindence" nach Duisburg und Essen

Duisburg/Essen (idr). Die Autorin und Übersetzerin Esther Kinsky ist "Poet in residence" der Uni Duisburg-Essen. Die vielfach ausgezeichnete 62-jährige studierte Slavistin kommt für Lesungen und einen Workshop vom 13. bis 16. Mai an die Ruhrgebiets-Hochschule. Kinskys Werke umfassen Kinderbücher, Gedichtbände, Essays und Romane.

Pressekontakt: Uni Duisburg-Essen, Cathrin Becker, Telefon: 0203/379-1488, E-Mail: cathrin.becker@uni-due.de

Zurück zur Übersicht