28.11.2019, Essen, Metropole Ruhr, Städtebau, Vermischtes

Baustart für Essener Studierendenapartments im Modulbauweise

Essen (idr). Im Dezember starten in Essen die Bauarbeiten für 106 Studierendenapartments. Schon Mitte 2020 soll das neue Gebäude im Universitätsviertel "Grüne Mitte" fertig sein. Möglich wird das durch modulares Bauen: Das niederländische Bauunternehmen Jan Snel fertigt standardisierte Raummodule, die vor Ort zusammengesetzt werden.

Die 20 Quadratmeter großen Appartements für Studierende sind komplett eingerichtet, u.a. mit Küchenzeilen und Schrankräumen.

Infos unter www.jansnel.de

Pressekontakt: Jan Snel, Wendy van Duijnhoven, Telefon: +31348/479090, E-Mail: w.van.duijnhoven@jansnel.com

Zurück zur Übersicht