04.11.2019, Dortmund, Metropole Ruhr, Verkehr, Wirtschaft

Flughafen Dortmund mit überdurchschnittlich hohem Passagierzuwachs

Dortmund (idr). Im Vergleich der sechs großen NRW-Flughäfen konnte Dortmund im ersten Halbjahr 2019 die mit Abstand größten Zuwächse verzeichnen. 629.900 Passagiere starteten in der Ruhrgebietsstadt, das waren 20,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Bei Flügen ins Ausland stieg das Fluggastaufkommen in Dortmund in den ersten sechs Monaten sogar um 24 Prozent auf 579.800.

Insgesamt flogen im ersten Halbjahr 10,1 Millionen Passagiere von den sechs großen Flughäfen in Nordrhein-Westfalen aus - 3,6 Prozent mehr als Vergleichszeitraum 2018.

Infos: www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-6660, E-Mail pressestelle@it.nrw.de

Zurück zur Übersicht