14.11.2019, Oberhausen, Umwelt, Vermischtes

Workshop zum Emscher Landschaftspark in Haus Ripshorst

Oberhausen (idr). Den Emscher Landschaftspark besser kennenlernen können die Teilnehmer des Workshops "Landschaften, Lichter, Landmarken", der am Donnerstag, 21. November, von 10 bis 13 Uhr im RVR-Besucherzentrum Haus Riphorst in Oberhausen stattfindet. Daniela Scharf stellt interessante Orte und Sehenswürdigkeiten des 500 Quadratkilometer großen Regionalparks vor.

Treffpunkt ist Haus Ripshorst, Ripshorster Straße 306, in Oberhausen. Eine verbindliche Anmeldung bis zum 19. November unter 0208/8833483 ist notwendig. Die Veranstaltung ist auch für Schulklassen buchbar.

Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: RVR-Informationszentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht