18.10.2019, Bergkamen, Umwelt, Vermischtes

"Tag des Apfels" an der Ökologiestation Bergkamen

Bergkamen (idr). Die Ökologiestation Bergkamen steht am Samstag, 26. Oktober, ganz im Zeichen des Apfels. Beim "Tag des Apfels" erwartet die Besucher von 12 bis 18 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Fest. Dazu gehört eine Apfelausstellung, bei der zahlreiche kaum bekannte Arten präsentiert werden. Zwei Pomologen bestimmen unbekannte Sorten, die Besucher aus dem Garten mitbringen. Ein großer Markt regionaler Produkte, eine Pflanzenbörse und Informationsstände zu Natur- und Umweltschutz runden das Angebot ab. Und die Umweltberatung der Verbraucherzentrale ist mit Einkauftstipps zu regionalem und saisonalem Obst und Gemüse vor Ort.

Die Ökologiestation liegt am Westenhellweg 110 in Bergkamen.

Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: Umweltzentrum Westfalen, Telefon: 02389/98090, E-Mail: umweltzentrum_westfalen@t-online.de

Zurück zur Übersicht