13.09.2019, Metropole Ruhr, Politik, Umwelt, Verkehr

Konzept zur Essener Umweltspur beschlossen

Essen (idr). Essen bekommt eine Umweltspur. Der Bau- und Verkehrsausschuss stimmte den Vorschlägen der Stadtverwaltung jetzt zu. Das verabschiedete Planungskonzept beinhaltet die konkrete Darstellung der Umweltspur vom Varnhorster Kreisel bis zur Gladbecker Straße sowie eine vom Varnhorster Kreisel in Richtung Süden führende Protected Bike Lane, ein besonders breiter und sicherer Fahrradweg.

Der Baubeschluss wird dem Rat der Stadt Essen im Dezember vorlegt.

Infos: www.essen.de

Pressekontakt: Stadt Essen, Presse- und Kommunikationsamt, Telefon: 0201/88-88012, E-Mail: info@essen.de

Zurück zur Übersicht