25.09.2019, Haltern, Umwelt

RVR Ruhr Grün lichtet den Weg am Silbersee III

Haltern (idr). Der Regionalverband Ruhr (RVR) arbeitet ab morgen (26. September) am Silbersee III. Vorrangig geht es darum, entlang des Weges Sträucher und Bäume zurückzuschneiden. Der zum Teil enge Pfad wird gelichtet, Bäume und Totholz werden entfernt. Die Maßnahme wird drei bis fünf Tage dauern. Das Auslichten hat gleich mehrere Vorteile: Der Weg wird heller und breiter und damit sicherer. Zudem schafft das zusätzliche Licht neue Lebensräume für viele Blütenpflanzen und verschiedene Insekten.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Christoph Beemelmans, mobil: 0162/2466628

Zurück zur Übersicht