18.08.2020, Oberhausen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Familienführung durch den Gehölzgarten Ripshorst

Oberhausen (idr). Wie sieht ein Blauglockenbaum aus? Wie fühlt sich der Mammutbaum an? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten die Teilnehmer bei einer Führung durch den Gehölzgarten Ripshorst in Oberhausen, zu der der Regionalverband Ruhr (RVR) am Sonntag, 23. August, 11 Uhr, einlädt. Der kostenlose Spaziergang unter Leitung von Daniela Scharf ist besonders für Familien geeignet.

Aufgrund der Coronabestimmungen ist eine Anmeldung für die zweieinhalbstündige Veranstaltung unter 0208/8833483 zwingend erforderlich. Treffpunkt ist am Eingang zum Gehölzgarten an der Kreuzung Osterfelder-/Ripshorster Straße.

Infos rund um das RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst sind unter www.ripshorst.rvr.ruhr zu finden. Weitere Veranstaltungen zum Thema Naturerlebnis stehen unter www.veranstaltungen.rvr.ruhr. RVR-Broschüren und andere Publikationen können unter www.mediathek.rvr.ruhr heruntergeladen werden.

Pressekontakt: RVR-Besucherzentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht