14.02.2020, Oberhausen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

RVR lädt zum Spaziergang rund um Haus Ripshorst

Oberhausen (idr). Um "Lichtverschmutzung und deren Auswirkung auf die Himmelsbeobachtung" geht es bei einer gleichnamigen Veranstaltung am Freitag, 21. Februar, im und am RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst. Nach einem Vortrag zum Thema bricht die Teilnehmergruppe zu einem Spaziergang auf, um sich das Phänomen in natura anzusehen.

Die Teilnahme kostet für Erwachsene fünf, für Kinder drei Euro. Bitte melden Sie sich bis zum 18. Februar unter Telefon: 0208/8833483 an. Treffpunkt ist das RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst, Ripshorster Straße 306, 46117 Oberhausen.

Infos rund um das RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst sind unter www.ripshorst.rvr.ruhr zu finden. Weitere Veranstaltungen zum Thema Naturerlebnis stehen unter www.veranstaltungen.rvr.ruhr. RVR-Broschüren und andere Publikationen können unter www.mediathek.rvr.ruhr heruntergeladen werden.

Pressekontakt: RVR-Besucherzentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht