11.02.2020, Herten, Recklinghausen, Metropole Ruhr, Freizeit, Kulturelles, Vermischtes

RVR und RTG laden am 22. August zum SunsetPicknick auf die Halde Hoheward

Herten/Recklinghausen (idr). Der Termin für das diesjährige SunsetPicknick des Regionalverbandes Ruhr (RVR) ist fix: Am Samstag, 22. August, steht die Halde Hoheward in Herten/Recklinghausen wieder im Zeichen elektronischer Musik. In bewährter Weise wird auf dem Haldengipfel an der Sonnenuhr zu feinster Musik entspannt gepicknickt, gechillt und getanzt. Mit spektakulärem Panorama-Rundblick wird der Sonnenuntergang über den Dächern der Metropole Ruhr gefeiert.

Die Realisierung des beliebten Events erfolgt dieses Jahr erstmals durch die RVR-Tochtergesellschaft Ruhr Tourismus GmbH (RTG). Neben der ExtraSchicht und SING! - Day of Song ist das SunsetPicknick die dritte Großveranstaltung, die in diesem Jahr von Ruhr Tourismus organisiert wird. Ziel des SunsetPicknicks ist, dass die Region gemeinsam feiert und ein überregionales Publikum angesprochen wird.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: -201, E-Mail: klask@rvr.ruhr; RTG, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Melissa Kohnen, Telefon: 0208/89959-111, E-Mail: m.kohnen@ruhr-tourismus.de

Zurück zur Übersicht