09.01.2020, Oberhausen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Theater Oberhausen sucht Laiendarsteller für Filmprojekt

Oberhausen (idr). Das Theater Oberhausen dreht: Im März produziert das Theater einen 60-minütigen Spielfilm, der im Herbst 2020 Premiere feiern wird. Der Film heißt "Das Massaker von Anröchte", basierend auf einem Drehbuch von Wolfram Lotz, Regie führt Hannah Dörr. Für das Theater- und Filmprojekt werden Laiendarstellerinnen und -darsteller jeden Alters für unterschiedliche Rollen gesucht.

Bewerbungen nimmt das Theater bis zum 15. Januar per Mail entgegen: schauspiel@oefilm.de. Alter und Größe sollten angegeben und Foto mitgeschickt werden. Eine Aufwandsentschädigung wird gezahlt.

Pressekontakt: Theater Oberhausen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Monika Madert, Telefon: 0208/8578-127, E-Mail: madert@Theater-Oberhausen.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net