03.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bachelor-Studiengang Pflege startet zum Wintersemester als reguläres Studium

Bochum (idr). "Pflege" kann man jetzt studieren: Ab dem Wintersemester 2020/2021 bietet die staatliche Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) den Bachelor-Studiengang Pflege als reguläres Studium an. Die Absolventinnen und Absolventen erlangen in sieben Semestern die Berufszulassung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann und den akademischen Grad Bachelor of Science. Neben der Theorie bietet der Studiengang 2.300 Stunden Praxis in Partner-Krankenhäusern und -Einrichtungen. Ein Teil der Praxisstunden wird auch in sogenannten Skills-Labs geleistet, in denen Situationen nachgestellt werden können.

Infos unter www.hs-gesundheit.de

Pressekontakt: Hochschule für Gesundheit hsg Bochum, Pressestelle, Dr. Christiane Krüger, Telefon: 0234/77727-124, E-Mail: christiane.krueger@hs-gesundheit.de

Zurück zur Übersicht