13.07.2020, Metropole Ruhr, NRW, Freizeit, Vermischtes

Party at home: RVR und RTG bringen SunsetPicknick per Live-Stream nach Hause

Essen/Metropole Ruhr (idr). Der Countdown läuft: Am 18. Juli senden der Regionalverband Ruhr (RVR) und die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) das SunsetPicknick als Livestream. Damit wird die Party, die zu den meistbesuchten in der Metropole Ruhr gehört, von der Halde Hoheward in die heimischen Wohnzimmer und Gärten verlegt. International bekannte DJs stehen an den Turntables und liefern aus ihren Studios Musik für Picknick, Tanz und Chillout zu Hause.

Gestartet wird die Dancesession um 18 Uhr von den DJs Man at Arms & Tiko aus Gelsenkirchen, die seit 2016 als Kollektiv "Partykumpel Ruhrgebiet" auflegen. Um 19.15 Uhr übernimmt die Dortmunder DJane Juliet Sikora, bevor um 20.30 Uhr Produzent, DJ und SunsetPicknick-Stammgast Phil Fuldner auflegt. Fuldner ist auch im Space auf Ibiza, im Cocoon Club in Frankfurt und bei Festivals wie Mayday, Sensation und Nature One stets mit dabei. Das Live-Straem-Event läuft bis 22 Uhr.

Passend zu den Klängen der Live-DJ-Sessions fangen Einspieler von der Haldenlandschaft, den Parks und Wäldern bis hin zur Industriekultur der Metropole Ruhr die Atmosphäre und selbstverständlich auch den Sonnenuntergang ein.

"In diesen Ausnahmezeiten werden wir das beliebte Musik-Event SunsetPicknick zu den Menschen nach Hause bringen. Wir hoffen, 2021 wieder draußen in der einzigartigen Haldenlandschaft zusammen feiern zu können", so Nina Frense, Beigeordnete Umwelt beim RVR. RTG-Geschäftsführer Axel Bierman bekräftigt: "Gemeinsam sind wir kreativ und freuen uns, dass wir mit dieser Umsetzung für 2020 eine sehr gute digitale Lösung gefunden haben."

Die Veranstaltung wird live auf dem RVR-Youtube-Kanal sowie auf www.facebook.com/rvr.ruhr gestreamt. Der Stream ist frei verfügbar. Der RVR bittet darum, den Besuch der Halde zu unterlassen, um größere Besuchermengen entgegen der Abstandsregeln zu vermeiden.

Infos: www.sunsetpicknick.rvr.ruhr

HINWEIS FÜR DIE REDAKTION: Die ausführliche Pressemitteilung und das Keyvisual zum SunsetPicknick finden Sie unter www.presse.rvr.ruhr.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: 0201/2069-201, E-Mail: klask@rvr.ruhr; RTG, Sebastian Eck, Telefon: 0208/89959-130, E-Mail: s.eck@ruhr-tourismus.de

Zurück zur Übersicht