12.06.2020, Kamp-Lintfort, Metropole Ruhr, Vermischtes

100.000 Besucher für die LaGa Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort (idr). Heute, 12. Juni, konnte die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort den 100.000. Besucher begrüßen. Wegen der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie hatte die Gartenschau im April zunächst nur in Teilen besucht werden können. Erst seit Anfang Mai ist das gesamte Gelände unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln zugänglich. Man habe nicht damit gerechnet, zu einem so frühen Zeitpunkt der Gartenschau den 100.000. Besucher begrüßen zu können, so die Verantwortlichen.

Infos: www.kamp-lintfort2020.de

Pressekontakt: Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 GmbH, Pressestelle, Nina Meise, Lea Mispelkamp, Telefon: 02842/279-3486, -3496, mobil: 0162/6458353, E-Mail: redaktion@kamp-lintfort2020.de

Zurück zur Übersicht