16.06.2020, Metropole Ruhr, Freizeit, Kulturelles

"Radio Ruhrpott" zeigt Show parallel live und auf LED-Wand

Castrop-Rauxel (idr). Das Musical "Radio Ruhrpott" fährt zweigleisig: Aufgrund der Corona-Sicherheitsmaßnahmen können nur wenige Zuschauer die Aufführungen am 25. und 26. Juli im Castrop-Rauxeler Theater-Forum live verfolgen. Daher verwandelt sich der Theaterplatz in ein Musical-Drive-in: Das Publikum kann die Show auf einer großen LED-Wand ansehen. Bis zu 100 Autos finden Platz.

Infos: www.radioruhrpott.de

Pressekontakt: Mohrs Büro GmbH, Michael Mohr, Telefon: 0172/2026166, E-Mail: michael.mohr@mohrsbuero.de

Zurück zur Übersicht