25.06.2020, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Bildung

Stifterverband startet Umfrage unter Jugendlichen zur Lage in Corona-Zeiten

Essen (idr). Der Stifterverband will wissen, was Jugendliche in der Corona-Zeit bewegt. Heute startet dazu eine bundesweite Umfrage unter Jugendlichen zwischen 12 und 25 Jahren.

Bei der Zusammenstellung der Fragen waren Jugendliche von Anfang an beteiligt. Sie sollen sich auch bei der Auswertung und der daraus resultierenden politischen Forderungen einbringen.

Anlass für die Umfrage ist die Veröffentlichung des nationalen Bildungsberichts 2020, wonach Bildung in der digitalen Welt hierzulande immer noch nicht richtig funktioniert.

Teilnehmen können Jugendliche bis zum 15. Juli unter s2survey.net/CoronaStimmung/

Pressekontakt: Stifterverband, Konrad Hünerfeld, Telefon: 0228/95915-62, E-Mail: presse@stifterverband.de

Zurück zur Übersicht