16.03.2020, Metropole Ruhr, Verkehr, Wirtschaft

Flughafen Dortmund verbessert Jahresergebnis

Dortmund (idr). Mit 2,7 Millionen Fluggästen stellte der Flughafen Dortmund 2019 einen Passagierrekord auf. Das hat sich auf die wirtschaftliche Bilanz des Airports ausgewirkt. Das Betriebsergebnis sank auf minus 380.000 Euro. Das vorläufige Jahresergebnis verbessert sich im Vergleich zum Vorjahr um 3,7 Millionen und liegt nun bei minus 10,4 Millionen Euro.

Pressekontakt: Flughafen Dortmund, Davina Ungruhe, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail: davina.ungruhe@dortmund-airport.de

Zurück zur Übersicht