03.03.2020, Metropole Ruhr, Tourismus, Vermischtes

Guide Michelin zeichnet acht Restaurants im Ruhrgebiet aus

Metropole Ruhr (idr). Die Metropole Ruhr ist weiterhin mit acht Sterne-Gastronomien im Guide Michelin vertreten. Neu aufgenommen in die 2020-Ausgabe des renommierten Restaurant-Führers wurde das Restaurant Hannappel in Essen, das künftig einen Stern trägt. Zusammen mit dem Laurushaus von Schloss Hugenpoet und der Schote hat Essen damit drei Sterne-Restaurants.

Zwei ausgezeichnete Gourmettempel finden sich in Dorsten: Das Rosin, das sich als einziges Restaurant in der Metropole Ruhr mit zwei Sternen schmücken darf, und der Goldene Anker, der einen Stern trägt. Weiterhin behalten der Palmgarden in Dortmund, die Ratsstuben in Haltern und das Landhaus Köpp in Xanten ihre Sterne. Dem Lokal Am Kamin in Mülheim wurde der Stern gestrichen.

Bundesweit weist der aktuelle Guide Michelin 308 herausragende Gastronomien aus, darunter zehn Drei-Sterne- und 43 Zwei-Sterne-Restaurants.

Infos: www.restaurant.michelin.de

Pressekontakt: Michelin Reifenwerke, Sinikka Kenklies, Telefon: 0172/7673533, E-Mail: sinikka.kenklies@michelin.com

Zurück zur Übersicht