28.05.2020, Metropole Ruhr, Verkehr

NIAG macht Busticketverkauf mobil

Moers (idr). Das Nahverkehrsunternehmen NIAG aus dem Kreis Wesel schickt ab kommender Woche mobile Kundencenter auf die Reise. Ab dem 2. Juni werden zwei Ticketbusse in verschiedenen Städten des Kreises und den angrenzenden Gemeinden unterwegs sein. Vor allem an Wochenmärkten und an Einkaufszentren können Kunden dann Fahrausweise kaufen. Seit dem 14. März ist der Fahrkartenverkauf in den Bussen Corona-bedingt bis auf weiteres ausgesetzt.

Zeiten und Standorte der Ticketbusse sind ab kommender Woche auf der Internetseite unter niag-online.de abrufbar.

Pressekontakt: Niederrheinische Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft NIAG, Michael Block, Telefon: 0177/6040900, E-Mail niag@blockkommunikation.de

Zurück zur Übersicht