25.09.2020, Metropole Ruhr, NRW, Sport und Sportpolitik

Biathlon World Team Challenge 2020 in Gelsenkirchen wird verlegt

Gelsenkirchen (idr). Die 19. Auflage der JOKA Biathlon World Team Challenge in der Veltins Arena Gelsenkirchen wird um ein Jahr verschoben. Da das Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. Dezember verlängert wurde, kann das Event in diesem Jahr nicht stattfinden. Nachgeholt wird es voraussichtlich zwischen Weihnachten und Neujahr 2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Veranstalter des Wintersport-Events in Gelsenkirchen ist der FC Schalke 04 in Kooperation mit dem Deutschen Skiverband (DSV).

Infos: www.biathlon-aufschalke.de

Pressekontakt: TAS Emotional Marketing GmbH, Martin Spicker, Telefon: 0201/84224-276, E-Mail: martin.spicker@tas-agentur.de

Zurück zur Übersicht