07.09.2020, Metropole Ruhr, NRW, Verkehr, Wirtschaft

Flughafen Dortmund als Wirtschaftsfaktor: 60 Millionen Euro jährlich für öffentliche Haushalte

Dortmund (idr). Der Flughafen Dortmund ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Das zeigt eine Studie des Instituts für Verkehrswissenschaft Münster. 2018 waren demnach deutschlandweit 6.550 Erwerbstätige vom Flughafen Dortmund abhängig, 3.665 davon in der Region. Sie erwirtschafteten eine Bruttowertschöpfung in Höhe vom 501,4 Millionen Euro. Der Einkommenseffekt der Beschäftigten beträgt 224 Millionen Euro.

Außerdem fließen 60 Millionen Euro jährlich in Form von Lohn-, Gewerbe-, Körperschafts- und Luftverkehrsteuer in die öffentlichen Haushalte.

Pressekontakt: Flughafen Dortmund, Davina Ungruhe, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail: davina.ungruhe@dortmund-airport.de

Zurück zur Übersicht