30.09.2020, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Netzwerk Zenit zeichnet Ruhrgebietsunternehmen beim Innovationspreis aus

Mülheim (idr). Gleich drei Unternehmen aus dem Ruhrgebiet wurden beim Innovationspreis des Vereins Netzwerk Zenit in Mülheim ausgezeichnet: die MotionMiners GmbH aus Dortmund, die SomaView GmbH aus Bochum und Heuremo aus Duisburg. Für den diesjährigen Innovationspreis waren technologisch ausgerichtete Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen, Start-ups und Hochschulen/Forschungseinrichtungen zu digitalen Zukunftsthemen gesucht worden.

Kriterien waren die Kooperationsidee und -durchführung, der Innovationsgehalt des Projekts, der erwartete Projekterfolg und die Agilität der Zusammenarbeit.

Gewinner des diesjährigen mit 5.000 Euro dotierten Innovationspreises ist die Clockin GmbH aus Münster.

Infos: www.zenit.de/netzwerk/

Pressekontakt: Netzwerk Zenit, Simone Stangier, Telefon: 0208/30004-75, E-Mail: sr@zenit

Zurück zur Übersicht