09.09.2020, Dortmund, Umwelt, Vermischtes

RVR führt durch die Industrienatur auf der Kokerei Hansa

Dortmund (idr). Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 13. September, bietet der Regionalverband Ruhr (RVR) Schnupperführungen auf der Route Industrienatur an. Bei den 30-minütigen Rundgängen auf der Kokerei Hansa in Dortmund, die zwischen 12 und 16 Uhr stattfinden, lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die oft exotischen Pflanzen und Tiere kennen, die auf der Industriebrache ein Zuhause gefunden haben. Die Führungen sind kostenlos.

Treffpunkt ist am Pförtnerhaus der Kokerei, Emscherallee 11, in Dortmund-Huckarde. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Veranstaltungen zum Thema Naturerlebnis stehen unter www.veranstaltungen.rvr.ruhr. RVR-Broschüren und andere Publikationen können unter www.mediathek.rvr.ruhr heruntergeladen werden.

Pressekontakt: RVR-Besucherzentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht