03.09.2020, Bottrop, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

Tetraeder wird für einen Tag gesperrt

Bottrop (idr). Am kommenden Mittwoch, 9. September, legt der Tetraeder eine Pause ein: RVR Ruhr Grün lässt an diesem Tag die Beleuchtung der Landmarke instand setzen, deshalb bleibt der Tetraeder geschlossen. Aus Sicherheitsgründen sperren die Arbeiter auch den Bereich unter dem Bauwerk ab. Die Halde selbst bleibt aber weiter zugänglich.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Marc Hennenberg, Telefon: 0201/2069-732, E-Mail: hennenberg@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht