Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 2416

27.04.2017, Bottrop, Dorsten, Essen, Haltern, Schermbeck, Wesel, Tourismus, Umwelt

Tourismuskonzept soll Naturpark Hohe Mark Westmünsterland attraktiver machen - RVR beauftragt Planungsexperten

Essen/Raesfeld (idr). Heute (27. April) fiel in Essen der Startschuss zur Erarbeitung eines Regionaltouristischen Konzepts für den Naturpark Hohe Mark Westmünsterland. Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat Project M aus Hamburg, ein...[mehr]

24.04.2017, Duisburg, Mülheim, Oberhausen, Recklinghausen, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

Premiere: KulturKanal-Schiffsparade trifft Ruhrgebietswandertag am Kaisergarten in Oberhausen

Oberhausen/Metropole Ruhr (idr). Unter dem Motto "WasserWanderLust" kommen am 30. April erstmals Wasser- und Wanderfreunde in Oberhausen zusammen. Der Regionalverband Ruhr (RVR) führt an diesem Tag am Schiffsanleger im...[mehr]

19.04.2017, Top MR, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Neuer Besucherrekord: 6,48 Millionen Menschen besuchten Ankerpunkte der Route der Industriekultur

Essen/Metropole Ruhr (idr). Dass das industriekulturelle Erbe des Ruhrgebiets mehr als sehenswert ist, hat sich auch außerhalb der Region längst herumgesprochen. Folgerichtig wachsen seit Jahren die Besucherzahlen an den 25...[mehr]

19.04.2017, Dortmund, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: Fast 480.000 Menschen besuchten 2016 die Ankerpunkte in Dortmund

Dortmund (idr). Dass das industriekulturelle Erbe in Dortmund mehr als sehenswert ist, hat sich längst herumgesprochen. Dementsprechend hoch ist das Besucherinteresse: Rund 479.000 Gäste strömten 2016 zu den drei Dortmunder...[mehr]

19.04.2017, Gelsenkirchen, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: 425.000 Menschen besuchten 2016 den Nordsternpark in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (idr). Der Nordsternpark in Gelsenkirchen gehört zu den beliebtesten Ankerpunkten der Route der Industriekultur. 425.000 Menschen besuchten 2016 das frühere Gelände der Bundesgartenschau. Damit konnte der...[mehr]

19.04.2017, Hattingen, Witten, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: Mehr als 148.000 Menschen besuchten 2016 die Ankerpunkte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Ennepe-Ruhr-Kreis (idr). Dass das industriekulturelle Erbe im Ennepe-Ruhr-Kreis mehr als sehenswert ist, hat sich längst herumgesprochen. Dementsprechend hoch ist das Besucherinteresse: Rund 148.00 Gäste strömten 2016 zu den...[mehr]

19.04.2017, Essen, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Welterbe Zollverein in Essen ist der größte Besuchermagnet auf der Route der Industriekultur

Essen (idr). Das Welterbe Zollverein in Essen war auch 2016 der mit Abstand beliebteste Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur. 1,5 Millionen Menschen besuchten das Industriedenkmal in Essen. Damit konnte das hohe...[mehr]

19.04.2017, Hamm, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: 430.000 Menschen besuchten 2016 den Maximilianpark in Hamm

Dortmund (idr). Der Maximilianpark in Hamm gehört zu den beliebtesten Ankerpunkten der Route der Industriekultur. 430.000 Menschen besuchten im vergangenen Jahr Park und Glaselefant. Damit war 2016 für den Maxipark das...[mehr]

19.04.2017, Hagen, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: Mehr als 138.000 Menschen besuchten 2016 die Ankerpunkte in Hagen

Hagen (idr). Dass das industriekulturelle Erbe in Hagen mehr als sehenswert ist, hat sich längst herumgesprochen. Dementsprechend hoch ist das Besucherinteresse: Gut 138.000 Gäste strömten 2016 zu den beiden Hagener Ankerpunkten...[mehr]

19.04.2017, Duisburg, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Landschaftspark Duisburg-Nord ist mit einer Million Besucher einer der beliebtesten Ankerpunkte auf der Route der Industriekultur

Duisburg (idr). Der Landschaftspark Duisburg-Nord gehörte 2016 zu den besucherstärksten Ankerpunkten auf der Route der Industriekultur. Rund 1,02 Millionen Menschen besuchten das ehemalige Industriegelände. Das waren gut 73.000...[mehr]

19.04.2017, Bochum, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: Fast 590.000 Menschen besuchten 2016 die Ankerpunkte in Bochum

Bochum (idr). Dass das industriekulturelle Erbe in Bochum mehr als sehenswert ist, hat sich längst herumgesprochen. Dementsprechend hoch ist das Besucherinteresse: Rund 589.000 Gäste strömten 2016 zu den drei Bochumer...[mehr]

19.04.2017, Oberhausen, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: Gut 803.000 Menschen besuchten 2016 die Ankerpunkte in Oberhausen

Oberhausen (idr). Dass das industriekulturelle Erbe in Oberhausen mehr als sehenswert ist, hat sich längst herumgesprochen. Dementsprechend hoch ist das Besucherinteresse an den Oberhausener Ankerpunkten der Route der...[mehr]

19.04.2017, Herten, Marl, Recklinghausen, Waltrop, Kulturelles, Tourismus, Vermischtes

Route der Industriekultur: Fast 189.000 Menschen besuchten 2016 die Ankerpunkte im Kreis Recklinghausen

Kreis Recklinghausen (idr). Dass das industriekulturelle Erbe im Kreis Recklinghausen mehr als sehenswert ist, hat sich längst herumgesprochen. Dementsprechend hoch ist das Besucherinteresse: Rund 189.000 Gäste strömten 2016 zu...[mehr]

13.04.2017, Top MR, Dorsten, Lünen, Sonsbeck, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

Neuer Radwanderführer "GeoRoute Lippe" führt von Ahlen nach Sonsbeck

Kreis Unna/Kreis Recklinghausen/ Kreis Wesel (idr). Eiszeitliche Findlinge und Dünenfelder, historische Zechen und Ziegeleien, ehemalige Steinbrüche und Tongruben: Die GeoRoute Lippe nimmt Radfahrer und Wanderer mit auf eine...[mehr]

12.04.2017, Bergkamen, Datteln, Dorsten, Haltern, Lünen, Recklinghausen, Sonsbeck, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

Presseeinladung: RVR und GeoPark Ruhrgebiet stellen ersten geologischen Tourenplan für Radfahrer vor

Lünen (idr). Pünktlich zur Wander- und Fahrradsaison 2017 präsentieren der Regionalverband Ruhr (RVR) und der GeoPark Ruhrgebiet am Donnerstag, 13. April, einen neuen Radwanderführer durch den Norden der Metropole Ruhr. Unter dem...[mehr]

11.04.2017, Dortmund, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus, Verkehr, Vermischtes

Radeln nach Zahlen: RVR-Knotenpunktsystem soll Radfahrern in der Metropole Ruhr die Orientierung erleichtern

Dortmund/Metropole Ruhr (idr). Mit dem Rad quer durchs Ruhrgebiet – dank eines gut ausgebauten Radwegenetzes wird diese umweltfreundliche Art der Fortbewegung immer komfortabel. Der Regionalverband Ruhr (RVR) will jetzt die...[mehr]

10.04.2017, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus

Mit der Maus durchs Ruhrgebiet: Neuer Reiseführer für Kinder und deren Eltern

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Wo liegt eigentlich unter Tage? Wie kommt ein Schiff eine Treppe runter? Und haben Tauben Heimweh? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der neue Familienreiseführer "Dein Ruhrgebiet....[mehr]

06.04.2017, Dortmund, Metropole Ruhr, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft

Leichtes Passagier-Plus am Dortmunder Flughafen

Dortmund (idr). Mit einem leichten Passagier-Plus von 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum schloss der Flughafen Dortmund das erste Quartal des Jahres 2017 ab. Insgesamt zählte der Airport zwischen Januar und Ende März...[mehr]

06.04.2017, Top MR, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus

Neue Dachmarke für Radfahren im Ruhrgebiet: das radrevier.ruhr

Metropole Ruhr (idr). Die Metropole Ruhr wird "radrevier.ruhr". Unter dieser Dachmarke wollen die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) und der Regionalverband Ruhr (RVR) das Ruhrgebiet als eine der führenden Radreiseregionen in Deutschland...[mehr]

06.04.2017, Top MR, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

Schiffsparade eröffnet Ende April die Saison 2017 auf dem KulturKanal / Karten ab sofort erhältlich

Metropole Ruhr (idr). "Schiff ahoi", heißt es wieder, wenn die Kapitäne am Sonntag, 30. April, zur Eröffnung des KulturKanal-Jahres 2017 die Leinen lösen. Zum vierten Mal läutet die Schiffsparade das Jahresprogramm mit...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 2416