Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 3090

17.01.2019, Europa, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Internationale Partner suchen Methoden zur Analyse von Social Media-Daten

Duisburg (idr). Chancen und Risiken sozialer Medien lotet ein internationales Forschungsprojekt aus, das die EU bis 2022 mit rund 1,2 Millionen Euro fördert. Koordiniert werden die Beiträge der neun Partner aus Europa,...[mehr]

16.01.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Theologin wird Mitglied des Jungen Kolleg der Wissenschaftsakademie

Düsseldorf/Bochum (idr). Dr. Katharina Pyschny von der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum gehört zu den zwölf neuen Mitgliedern, die jetzt in das Junge Kolleg der Nordrhein-Westfälischen Akademie der...[mehr]

16.01.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Essener Mediziner wollen Protonenbestrahlung durch Einsatz von Goldnanopartikeln intensivieren

Essen (idr). Um Kinder mit Hirntumoren künftig besser behandeln zu können, testet ein Forschungskonsortium unter Leitung von Medizinern der Universität Duisburg-Essen die Kominbination von Protonenbestrahlung mit örtlich...[mehr]

15.01.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Kulturelles

"FutureWork" testet am Halfmannshof digitale Kreativmethoden

Gelsenkirchen (idr). Die Gelsenkirchener Künstlersiedlung Halfmannshof wird Testlabor für "FutureWork": Informatiker der Westfälischen Hochschule wollen in dem Musterprojekt zeigen, wie neue Technologien für kreative Prozesse...[mehr]

15.01.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

1,5 Millionen Euro zur Erforschung der Herausforderungen Künstlicher Intelligenz

Hannover/Duisburg-Essen (idr). Die VolkswagenStiftung fördert mit 1,5 Millionen Euro einen interdisziplinären Forschungsverbund, dem die Universität Duisburg-Essen, die Universität Bielefeld, die Evangelische Hochschule Nürnberg...[mehr]

14.01.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Stadt Herne, Hochschulen und Unternehemen gründen Verein Ruhrvalley

Herne/Metropole Ruhr (idr). Die Stadt Herne, die Hochschule Bochum, die Fachhochschule Dortmund und die Westfälische Hochschule haben gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft den Verein ruhrvalley Cluster e.V. gegründet. Ziel...[mehr]

11.01.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Mercur-Förderpreis 2019 für internationales Journalismus-Projekt an der TU Dortmund

Dortmund/Metropole Ruhr (idr). Der mit 20.000 Euro dotierte Mercur-Förderpreis der Funke Mediengruppe geht an die TU Dortmund. Ausgezeichnet wird das internationale Graduiertenkolleg "SIIC – School of International and...[mehr]

09.01.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Verkehr

Studie: Ältere Autofahrer werden durch visuelle Reize stärker abgelenkt

Dortmund (idr). Ältere Autofahrer können visuell ablenkende Reize schwerer ausblenden und zeigen insbesondere in schwierigeren Fahrsituationen eine langsamere Bremsreaktion als Jüngere. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des...[mehr]

09.01.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Sport und Sportpolitik

Dänemark gewinnt: Forscher prognostizieren Handball-Weltmeister

Bochum/Dortmund (idr). Dänemark wird die Handball-Weltmeisterschaft 2019 gewinnen. Das sagen zumindest Wissenschaftler der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum und der Technischen Universität München. Sie...[mehr]

08.01.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

IVAM Fachverband managt Netzwerk zur besseren Versorgung von Demenzpatienten

Dortmund (idr). Ein neues Netzwerk aus Technologieunternehmen soll die Versorgung von Menschen mit Demenz in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern verbessern. In dem Netzwerk KMU4Dementia arbeiten Experten z.B. aus den Bereichen...[mehr]

07.01.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Forscher untersuchen Potenziale zur flexiblen Energienutzung in Krankenhäusern

Bochum/Hattingen (idr). Das Evangelische Krankenhaus Hattingen, die Stadtwerke Bochum und das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik wollen gemeinsam erforschen, wie Kliniken durch Flexibilisierung der...[mehr]

04.01.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Studie: Mischkonzerne haben zu Unrecht schlechten Ruf

Düsseldorf/Duisburg (idr). Mischkonzerne, die in mehr als einer Branche aktiv sind, haben unter Finanzinvestoren und Börsenhändlern einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, sagen Wissenschaftler des Instituts für Mitbestimmung und...[mehr]

02.01.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Auf die Einstellung kommt es an: So können gute Vorsätze im Job besser umgesetzt werden

Dortmund (idr). Gerade zum Jahresanfang fassen viele Menschen gute Vorsätze für den Arbeitsalltag. Für die erfolgreiche Umsetzung ist entscheidend, wie jeweils die Fähigkeit zur Selbstkontrolle eingeschätzt wird: Wer davon...[mehr]

20.12.2018, idr-Tipps, Soziales, Medizin, Europa, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop, Breckerfeld

Die idr-Redaktion und das RVR-Team Medien und Internet wünschen ein frohes Fest!

Essen/Metropole Ruhr (idr). Ja, ist denn schon Weihnachten? Fast. Deshalb wird es allerhöchste Zeit für gute Wünsche. Die idr-Redaktion und das Team Medien und Internet des Regionalverbandes Ruhr (RVR) wünschen Ihnen ein...[mehr]

20.12.2018, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

BMBF fördert Forschung der TU Dortmund am CERN mit 3,7 Millionen Euro

Dortmund (idr). Rund 40 Physikerinnen und Physiker der TU Dortmund forschen mit am CERN. Am weltweit größten Zentrum für Teilchenphysik in der Nähe von Genf wird physikalische Grundlagenforschung betrieben. Insbesondere wird mit...[mehr]

20.12.2018, Gelsenkirchen, Recklinghausen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Projekt "BioPSA": Fraunhofer Umsicht entwickelt Bioklebstoff

Oberhausen/Recklinghausen (idr). Die Nachfrage nach Produkten, die ohne fossile Rohstoffe auskommen, ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Im Rahmen des rund fünfjährigen Projekts "BioPSA" entwickelte das in Oberhausen...[mehr]

20.12.2018, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Verein pro Ruhrgebiet ehrt Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner und Prof. Michael ten Hompel als "Bürger des Ruhrgebiets 2018"

Essen (idr). Wissenschaftliche Exzellenz und gesellschaftspolitisches Engagement im Fokus: Pro Ruhrgebiet verleiht die Auszeichnung "Bürger des Ruhrgebiets 2018" an Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner, NRW-Minister für Bundes- und...[mehr]

19.12.2018, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes, Wirtschaft

Studie: Kundenbewertungen in Online-Shops spiegeln nicht die tatsächliche Produktqualität

Dortmund (idr). Wie aussagekräftig ist die Anzahl der Sterne, die Kunden bei Produktbewertungen in Onlineshops vergeben? Dieser Frage sind Wirtschaftswissenschaftler der Technischen Universität Dortmund nachgegangen. Ihr Fazit:...[mehr]

18.12.2018, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftler entwickeln langlebige implantierbare Sensoren

Bochum (idr). Mit implantierten Biosensoren, die ständig bestimmte Biomarker messen, lässt sich der Verlauf zahlreicher Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und des Stoffwechsels überwachen. Allerdings werden diese Sensoren...[mehr]

17.12.2018, Bochum, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Mercur fördert Aufbau einer gemeinsamen Plattform für die Katalyseforschung

Duisburg/Essen/Bochum (idr). Eine Million Euro fließt in die Katalyseforschung in der Metropole Ruhr: Die Finanzspritze vom Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) ermöglicht die Arbeit von Prof. Dr. Malte Behrens. Für die...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 3090