Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 5410

18.10.2017, Dorsten, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Drachenbau-Workshop für Kinder am RVR-Hof Punsmann

Dorsten (idr). Bei Herbst denkt man an farbiges Laub und stürmisches Wetter. Und was darf dabei auf keinen Fall fehlen? Der richtige Drache! Den basteln die Kinder am Donnerstag, 26. Oktober, beim Drachenbau-Workshop des...[mehr]

18.10.2017, Dorsten, Umwelt, Vermischtes

Die Wälder der Hohen Mark auf dem Rad entdecken

Dorsten (idr). Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt am Mittwoch, den 25. Oktober, zum Radwandern in die Wälder der Hohen Mark ein. Unter der Leitung von Michael Reidemeister erkunden die Teilnehmer von 15 bis 17 Uhr die bunte...[mehr]

18.10.2017, Xanten, Umwelt, Vermischtes

Durch die mystischen Wälder und Auen der Bislicher Insel

Xanten (idr). Grüne Weiden, wilde Auwälder und intakte Flussauen: Die Entdeckungstour "Durch die Wälder, durch die Auen" führt durch die mystische Auenlandschaft der Bislicher Insel. Christoph Sprave vom Regionalverband Ruhr...[mehr]

16.10.2017, Metropole Ruhr, Bildung, Umwelt, Vermischtes

Solarrennwagen aus Bochum auf dem Siegertreppchen

Bochum (idr). Bei der Weltmeisterschaft der Solarmobile, der World Solar Challenge in Australien, holte das Team der Hochschule Bochum den zweiten Platz. Bereits im Jahr 2013 konnten die Bochumer die Silbermedaille für sich...[mehr]

11.10.2017, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Ein Kaffeebecher für Essen - Studierende bauen Pfandsystem auf

Essen (idr). Ein Becher für die ganze Stadt: Studierende der Uni Duisburg/Essen haben ein übergreifendes Becher-Pfandsystem für Essen entwickelt. Gemeinsam mit den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE), der Interessengemeinschaft...[mehr]

06.10.2017, Bochum, Essen, Metropole Ruhr, Umwelt

Kunstprojekte in Essen und Bochum als Zeichen gegen Plastikmüll

Essen (idr). In Essen entsteht eine überdimensionale Emschergroppe aus Plastikmüll. Das Projektbüro der Grünen Hauptstadt Europas hatte seit Beginn des Veranstaltungsjahres gebrauchte Plastiktüten eingesammelt, die nun zum...[mehr]

06.10.2017, Metropole Ruhr, Politik, Umwelt

Steag baut Gas- und Dampfkraftwerk in Herne

Herne (idr). Der Essener Energiekonzern Steag hat zusammen mit der Stadt Herne die Pläne für den Neubau eines hocheffizienten Gas- und Dampfkraftwerks am Rhein-Herne-Kanal vorgestellt. Die Arbeiten für die Anlage sollen 2019...[mehr]

06.10.2017, Bergkamen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Tag des Apfels an der Ökologiestation Bergkamen

Bergkamen (idr). Am Samstag, 14. Oktober, steht der Tag in Bergkamen ganz im Zeichen des Apfels. Die Ökologiestation im Emscher Landschaftspark, Westenhellweg 110, Bergkamen, feiert den Tag des Apfels. Von 12 bis 18 Uhr erwartet...[mehr]

06.10.2017, Bottrop, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Natürliche Kosmetik selbstgemacht im RVR-Waldkompetenzzentrum Heidhof

Bottrop (idr). Es muss nicht immer Kosmetik aus dem Fachhandel sein: Wie sich Körperpflegemittel aus natürlichen Zutaten und Bienenprodukten herstellen lassen, zeigen die Experten Annette Seier und Werner Gahlen im...[mehr]

06.10.2017, Xanten, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Herbstliche Spaziergänge über die Bislicher Insel

Xanten (idr). Der Herbst hält langsam Einzug und zeigt sich von seiner bunten Seite. Was bietet sich also mehr an als ein ausgiebiger Spaziergang in der Natur? Das NaturForum Bislicher Insel des Regionalverbandes Ruhr (RVR)...[mehr]

06.10.2017, Oberhausen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Auf herbstlicher Entdeckungstour in Oberhausen

Oberhausen (idr). Im Revierpark Vonderort, Bottroper Straße 332, Oberhausen, wird am Samstag, 14. Oktober, um 14 Uhr der Herbst eingeläutet. Naturexperte Heinrich Bahne nimmt die Teilnehmer mit auf Pilzsuche und zeigt, worauf es...[mehr]

06.10.2017, Datteln, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Zu Fuß die Haard entdecken

Datteln (idr). Unter dem Motto "Haard am Rande" findet am Sonntag von 10 bis 14 Uhr eine Erlebniswanderung rund um den Haardwald statt. Vom Wanderparkplatz Katenkreuz geht die neun Kilometer lange Wanderstrecke vorbei an der...[mehr]

05.10.2017, Gelsenkirchen, Herten, Metropole Ruhr, Umwelt, Vermischtes

Gelsenkirchen und Herten stehen im Finale für den zehnten Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Düsseldorf/Gelsenkirchen/Herten (idr). Gelsenkirchen und Herten gehören zu den nachhaltigsten Städten Deutschlands. Die beiden Ruhrgebietsstädte stehen im Finale des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Gelsenkirchen wurde neben...[mehr]

04.10.2017, Metropole Ruhr, Umwelt

Deutscher Solarpreis 2017: Zwei Teilnehmer aus dem Ruhrgebiet unter den Preisträgern

Mülheim/Dortmund (idr). Die Unternehmensgruppe Aldi Süd aus Mülheim und der Verein "Freunde von Prokon" aus Dortmund gehören zu den Preisträgern des diesjährigen Deutschen Solarpreises. Aldi Süd gewinnt in der Kategorie...[mehr]

04.10.2017, Bottrop, Metropole Ruhr, Bildung, Umwelt

Freie Plätze bei Lehrerfortbildung zur Untersuchung von Gewässern in der Kirchheller Heide

Bottrop (idr). In diesem Jahr baut das Bergwerk Prosper Haniel noch in Tiefen bis zu 1.300 Metern Kohle ab. Welche Auswirkungen die Bergsenkungen auf die verschiedenen Ökosysteme in der Kirchheller Heide haben, erfahren die...[mehr]

29.09.2017, Top MR, Dorsten, Oer-Erkenschwick, Metropole Ruhr, Umwelt, Vermischtes

RVR setzt Feuerwachtürme in der Haard und der Hohen Mark instand

Oer-Erkenschwick/Dorsten (idr). 30 Jahre sind die beiden Feuerwachtürme des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in der Haard und der Hohen Mark nun schon alt. Zeit für eine Frischzellenkur: Bis Anfang November setzt der RVR die beiden...[mehr]

29.09.2017, Ennepetal, Metropole Ruhr, Bildung, Umwelt

Das Ruhrgebiet und das Meer: GeoPark Ruhrgebiet und GeoUnion laden zum Workshop

Krefeld/Ennepetal (idr). "Das Ruhrgebiet und das Meer – erdgeschichtliche und aktuelle Erkundungen" - so lautet der Titel eines Workshops am Freitag, 17. November im Infozentrum GeoPark Ruhrgebiet Haus Ennepetal in Ennepetal. Die...[mehr]

29.09.2017, Oberhausen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Ein Abend über Fledermäuse im und am Haus Ripshorst

Oberhausen (idr). Sie zeigen sich erst, wenn es dämmert: Fledermäuse. Wie leben sie? Und welche Arten kommen in Oberhausen vor? Das und mehr erklären Silke Hingmann, Heiner Krebber und Markus Geelen von NABU und der Biologischen...[mehr]

27.09.2017, Medizin, Mülheim, Metropole Ruhr, Umwelt

Mülheimer Pilotprojekt reduziert Rückstände von Röntgenkontrastmitteln im Wasserkreislauf

Mülheim (idr). Nach drei Monaten kann das Mülheimer Projekt "Merk'mal" erste Erfolge vermelden: Vorläufige Messungen belegen, dass die Konzentration von Röntgenkontrastmitteln (RKM) im Abwasser deutlich gesunken ist. Besonders...[mehr]

27.09.2017, Herten, Recklinghausen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Die Halde Hoheward im Schein des Vollmondes erkunden

Herten/Recklinghausen (idr). Zu einer Vollmondwanderung über die Halde Hoheward an der Stadtgrenze Herten/Recklinghausen lädt der Regionalverband Ruhr (RVR) am Donnerstag, 5. Oktober, 17.30 bis 20 Uhr, ein. Die Teilnehmer der...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 5410