Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 471

22.03.2017, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wirtschaft

wmr kürt innovative Ideen für die Medizinwirtschaft beim Innovation Day auf Zollverein

Essen/Metropole Ruhr (idr). Der "Innovation Call 2017" geht ins Finale. Am 3. April präsentieren die zehn nominierten Start-ups beim Innovation Day im Sanaa-Gebäude auf dem Weltkulturerbe Zollverein in Essen ihre...[mehr]

22.03.2017, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Forscher entdecken Muskelkrankheit

Bochum (idr). Bochumer Mediziner haben eine neue, seltene Muskelkrankheit entdeckt. Patienten, die von der muskulären BICD2-Krankheit betroffen sind, leiden an Muskelschwäche in den Beinen, einem unsicheren Gang und der ständigen...[mehr]

13.03.2017, Medizin, Metropole Ruhr

Essener Mediziner forschen an Impfstoff gegen Tumore

Essen (idr). Mediziner der Universität Duisburg-Essen und des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung haben richtungsweisende Erkenntnisse bei der Suche nach einem Impfstoff gegen Tumore gewonnen. Mithilfe eines...[mehr]

06.03.2017, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, NRW

Modellprojekt: Pro Familia im Kreis Recklinghausen bezahlt Verhütungsmittel für bedürftige Frauen

Recklinghausen (idr). Die Recklinghäuser Pro Familia-Beratungsstelle nimmt am Modellprojekt "Biko - Beratung, Information und Kostenübernahme von Verhütungsmitteln" teil, das vom Bundesfamilienministerium gefördert wird. Ziel des...[mehr]

03.03.2017, Medizin, Mülheim, Metropole Ruhr, NRW, Umwelt

Mülheimer Modellprojekt verringert Röntgenkontrastmittel im Wasser

Mülheim (idr). In Mülheim sollen weniger Arzneimittel-Rückstände in die Ruhr gelangen. Das IWW Rheinisch-Westfälische Institut für Wasserforschung startet ein Pilotprojekt, das speziell die Konzentration von Röntgenkontrastmittel...[mehr]

28.02.2017, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftler testen unterschiedliche Therapien bei ADHS

Hamm (idr). Bochumer Wissenschaftler wollen herausfinden, wie Kindern und Jugendlichen mit Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) am besten geholfen werden kann. Für die Studie suchen sie noch Teilnehmer im Alter zwischen drei und 18...[mehr]

24.02.2017, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

LWL-Uniklinik Bochum eröffnet Schlaf-Ambulanz

Bochum (idr). Menschen mit krankhaften Schlafstörungen oder Tagesmüdigkeit haben eine neue Anlaufstelle: Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin des LWL-Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum...[mehr]

20.02.2017, Medizin, Metropole Ruhr

Neues Netzwerk für bessere Versorgung von Menschen mit Seltenen Erkrankungen

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Vier Zentren für Seltene Erkrankungen schließen sich mit finanzieller Unterstützung des Landes zu einem NRW-Netzwerk zusammen. An dem Projekt sind u.a. das Uniklinikum Essen sowie das Centrum für...[mehr]

17.02.2017, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

RUB-Forscher klären, warum wir Links- oder Rechtshänder sind

Bochum (idr). Nicht das Gehirn bestimmt, ob wir Rechts- oder Linkshänder sind, sondern das Rückenmark. Das haben Biopsychologen der Ruhr-Uni Bochum herausgefunden. Sie wiesen mit Kollegen aus den Niederlanden und Südafrika nach,...[mehr]

09.02.2017, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Studie der Uni Duisburg belegt Zusammenhang von Entzündung und Depression

Essen (idr). Mediziner der Uni Duisburg-Essen haben einen Zusammenhang zwischen Entzündungen und Depressionen nachweisen können. In einer interdisziplinären Studie konnten Forscher erstmalig beim Menschen zeigen, dass im Verlauf...[mehr]

03.02.2017, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Ausbau der Augen- und Hals-Nasen-Ohrenklinik am Universitätsklinikum Essen startet

Essen (idr). Am Uni-Klinikum Essen wurde heute der Grundstein für die Erweiterung und Modernisierung der Augen- sowie Hals-, Nasen- und Ohrenklinik gelegt. Dabei sollen ein hochmoderner Operationstrakt mit insgesamt acht OP-Sälen...[mehr]

27.01.2017, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Essener Tumorklinik feiert Jubiläum

Essen (idr). Die Essener Tumorklinik wird 50 Jahre alt. 1967 wurde die Innere Klinik (Tumorforschung) am Universitätsklinikum Essen als eine der ersten Spezialkliniken für die Diagnose und medikamentöse Behandlung von...[mehr]

25.01.2017, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Land fördert Medizinerausbildung an der Uni Duisburg-Essen mit zusätzlichen 5,7 Millionen Euro

Düsseldorf/Essen/Duisburg (idr). Die Uni Duisburg-Essen erhält zusätzliche Landesmittel für die medizinische Lehre. NRW fördert die Medizinische Fakultät mit weiteren 5,7 Millionen Euro. Das Investitionskonzept umfasst drei...[mehr]

16.01.2017, Medizin, Metropole Ruhr

Neues Krebszentrum am Klinikum Dortmund vereint 17 Fachbereiche

Dortmund (idr). Das Klinikum Dortmund hat das nach eigenen Angaben größte Krebszentrum in der Region gegründet. 17 Fachbereiche sind in dem neuen Zentrum vereint, darunter Onkologie, Strahlentherapie, Radiologie und Pathologie....[mehr]

12.01.2017, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Wissenschaftler suchen Probanden für Kernspinstudie

Bochum (idr). Einen Blick ins Gehirn und damit auf Intelligenz, Persönlichkeit und emotionale Kompetenz wollen Forscher der Ruhr-Uni Bochum wagen - und das gleich 600 Mal. Die Bochumer Psychologen suchen Probanden, die ihnen per...[mehr]

11.01.2017, Medizin, Metropole Ruhr, Vermischtes

Kreislauf- und Krebserkrankungen sind die häufigsten Todesursachen im Ruhrgebiet

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Kreislauferkrankungen bleiben die häufigste Todesursache in der Metropole Ruhr. Nach Angaben des Landesamtes IT.NRW starben im Jahr 2015 insgesamt 22.389 Menschen in der Region an den Folgen einer...[mehr]

10.01.2017, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Erste Professur für Phlebologie an der Ruhr-Universität Bochum

Bochum (idr). Die Ruhr-Universität Bochum richtet zum 15. Januar die deutschlandweit erste Professur für Phlebologie ein. Bislang wird die medizinische Fachrichtung zur Behandlung von Venenleiden, etwa Krampfadern und Thrombosen,...[mehr]

04.01.2017, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Wissenschaftler erforschen Weiterentwicklung von Stammzellen zu Leberzellen

Dortmund (idr). Stammzellen haben die Fähigkeit, sich in jede beliebige Zelle des Körpers zu verwandeln. Noch klafft jedoch ein Lücke zwischen im Labor weiterentwickelten Stammzellen und ihren menschlichen Vorbildern, z.B. bei...[mehr]

22.12.2016, Medizin, Soziales, idr-Tipps, Europa, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop, Breckerfeld

Frohes Fest und ein gutes neues Jahr!

Essen/Metropole Ruhr (idr). Zweimal werden wir noch wach... Allerhöchste Zeit also, Ihnen allen friedliche Festtage im Kreise der Familie, Zeit zum Atemholen und einen guten Start ins Jahr 2017 zu wünschen! Das Medienteam des...[mehr]

21.12.2016, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Forscher testen Schärfemolekül für die Krebstherapie

Bochum (idr). Der Geschmacks- und Duftstoff Capsaicin macht nicht nur Peperoni scharf, er hemmt auch das Wachstum von Brustkrebszellen. Das haben Forscher der Ruhr-Uni Bochum jetzt nachgewiesen. Die Wissenschaftler hatten...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 471