Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 735

13.02.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Online-Plattform soll geschlechtersensible Gesundheitsversorgung unterstützen

Dortmund (idr). Forscher der FH Dortmund haben sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheitsversorgung von inter- und transgeschlechtlichen Menschen zu verbessern. Im Projekt InTraHealth entwickeln sie eine interaktive...[mehr]

11.02.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftler erforschen Gesundheit von Haushaltshilfen

Bochum (idr). Wie es Haushaltshilfen gesundheitlich geht, ist Gegenstand eines Forschungsprojektes der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Über die privaten Hausangestellten, die oft einen Migrationshintergrund haben, ist...[mehr]

07.02.2020, Medizin, Bochum, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Virologe sammelt Erkenntnisse zum Coronavirus - Uniklinik Essen stellt Soforthilfe für Forschung in Wuhan bereit

Bochum (idr). Wie lange leben Coronaviren auf Oberflächen wie Türklinken oder Krankenhausmöbeln? Und wie lassen sie sich wirksam abtöten? Im Zusammenhang mit dem derzeit grassierenden, neuartigen Coronavirus gibt es viele Fragen....[mehr]

06.02.2020, Medizin, Soziales, Mülheim, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Evangelisches Krankenhaus Mülheim ist Vorreiter bei Kurzzeitpflege

Düsseldorf/Mülheim (idr). Das Evangelische Krankenhaus Mülheim an der Ruhr bietet als erste Klinik in NRW Kurzzeitpflege im eigenen Haus an. Als Teilnehmer des NRW-Modellprojekts "Kurzzeitpflege im Krankenhaus" macht das...[mehr]

05.02.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Lead Discovery Center koordiniert deutsch-chinesisches Medizin-Forschungsprojekt

Dortmund (idr). Die Lead Discovery Center GmbH in Dortmund koordiniert ein deutsch-chinesisches Konsortium, das einen neuen Wirkstoff zur Therapie von Herzinsuffizienz und Herzmuskelverdickungen entwickelt. An dem Projekt sind...[mehr]

04.02.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

RWI-Studie: Regionale Unterschiede bei Arztbesuchen hängen an der Einstellung der Patienten

Essen (idr). In Deutschland gibt es bei Arztbesuchen große regionale Unterschiede. Am stärksten nehmen die Menschen in Hamburg, Berlin und im Saarland ärztliche Leistungen in Anspruch, am wenigsten in Brandenburg,...[mehr]

31.01.2020, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Ruhr-Uni Bochum entwickelt Funkchips für OP-Besteck

Bochum (idr). Vergessene, vertauschte oder verlorene OP-Bestecke in Krankenhäusern – ob durch Nutzung, Prüfung oder Verteilung – sollen künftig der Vergangenheit angehören. Ein Konsortium, an dem der Lehrstuhl für Integrierte...[mehr]

30.01.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr

Bochum hat die höchste Arztdichte im Ruhrgebiet

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). In der Metropole Ruhr gibt es große Unterschiede bei der Arztdichte. Am besten ist das Patienten-Praxis-Verhältnis im Vergleich der Ruhrgebiesstädte und -kreise in Bochum. Dort kommen rein...[mehr]

29.01.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Weiterentwicklung von Bochumer Alzheimer-Bluttest wird gefördert

Bochumer (idr). Die Alzheimer-Krankheit durch einen Bluttest frühzeitig und sicher nachweisen: Daran arbeiten Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum. Gemeinsam mit Kollegen vom University Medical Center Amsterdam wollen sie...[mehr]

27.01.2020, Medizin, Metropole Ruhr

Probandinnen für Vergleichsstudie zur Fibromyalgie-Syndrom gesucht

Bochum (idr). Wissenschaftler des LWL-Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum untersuchen die Entstehung des Fibromyalgie-Syndroms (FMS). Bei einer Vergleichsstudie zu molekulargenetischen Faktoren wollen sie...[mehr]

23.01.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr

Hebammenzentrale startet in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (idr). Ab sofort wird es für Schwangere in Gelsenkirchen einfacher, eine Hebamme zu finden. Dafür sorgt die neue Hebammenzentrale Gelsenkirchen. Werdende Mütter und Hebammen können sich entweder online oder...[mehr]

17.01.2020, Medizin, Herdecke, Witten, Metropole Ruhr, Vermischtes

Telemedizinpreis 2020 geht an die Uni Witten/Herdecke

Witten/Herdecke (idr). Der Lehrstuhl für Kinderschmerztherapie der Universität Witten/Herdecke wurde für eine neu entwickelte App zur Unterstützung der Therapie junger Schmerzpatienten von 18 bis 25 Jahren mit dem...[mehr]

17.01.2020, Medizin, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr

Team der Uni Duisburg/Essen unterstützt EU-Projekt zu Stammzelltherapie für Frühchen

Duisburg/Essen (idr). Frühgeborene kommen oft mit unreifen Gehirnen zur Welt. Bisher gibt es keine Methoden, die die Prävention oder Behandlung einer solchen Erkrankung unterstützen. Deswegen untersuchen nun Forscherinnen und...[mehr]

19.12.2019, idr-Tipps, Soziales, Medizin, Europa, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop, Breckerfeld

Die idr-Redaktion und das RVR-Team Medien und Internet wünschen ein frohes Fest!

Essen/Metropole Ruhr (idr). Ho Ho Ho - es weihnachtet! Deshalb wird es allerhöchste Zeit für gute Wünsche und noch bessere Vorsätze. Die idr-Redaktion und das Team Medien und Internet des Regionalverbandes Ruhr (RVR) wünschen...[mehr]

17.12.2019, Medizin, Europa, Metropole Ruhr, NRW

Duisburger und Bochumer Wissenschaftler entwickeln "Reha to go"

Bochum/Duisburg (idr). Sensoren in der Kleidung sollen künftig den "direkten Draht" zwischen Patienten und Ärzten herstellen. Im Projekt "Reha to go" entwickeln unter anderem Forscher der Ruhr-Uni Bochum und der Uni...[mehr]

13.12.2019, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Wissenschaftler untersuchen geistige Fitness im Alter

Dortmund (idr). Geistige Fitness im Alter ist auch abhängig vom Bildungsniveau. Das ist das Ergebnis einer Studie des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo). Insgesamt 246 Personen aus drei...[mehr]

11.12.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Neues Institut für medizinische Forschung und Lehre eröffnet in Bochum

Bochum (idr). Das Bochumer Universitätsklinikum hat heute ein neues Institutsgebäude für Forschung und Lehre (IFL) eröffnet. Das Land NRW hat den Bau auf dem Gelände des St. Josef-Hospitals mit rund 15 Millionen Euro gefördert....[mehr]

27.11.2019, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Klinikum Dortmund schickt Handy-Nutzer auf Darm-Polypen-Jagd durch die Stadt

Dortmund (idr). PokémonGo war gestern, in Dortmund sucht man jetzt Polypen. Das Klinikum Dortmund will mit einer Augmented-Reality-App auf die Darmkrebs-Vorsorge aufmerksam machen. Die Aufgabe: In einem gewaltigen, virtuellen...[mehr]

26.11.2019, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

DFG fördert deutsch-chinesisches Virologen-Netzwerk

Essen (idr). Deutsche und chinesische Virologen des Sino-German Virtual Institute for Viral Immunology (SGVIVI) aus Essen und Wuhan können sich jetzt noch stärker vernetzen: Die Nachwuchswissenschaftler erhalten über das...[mehr]

21.11.2019, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

hsg-Studie: Hebammen fehlen oft Kapazitäten

Bochum (idr). Die Hebammenversorgung in NRW ist nicht immer optimal. Das zeigen erste Ergebnisse der bisher umfangreichsten Studie zur geburtshilflichen Versorgung in Deutschland. Im Rahmen des Forschungsprojektes "HebAB.NRW –...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 735