Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 809

19.10.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Universität Witten/Herdecke sucht Probanden zur Sturzprävention

Witten (idr). Wie können Bewegungsübungen die Mobilität und Beweglichkeit älterer Menschen verbessern und somit Stürze im Alter verhindern helfen? Um diese Frage zu klären, sucht das Institut für Integrative Medizin der...[mehr]

14.10.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Wissenschaftler erhalten den Erwin-Schrödinger-Preis

Bochum (idr). Die Biochemiker Prof. Dr. Ralf Erdmann und Dr. Vishal Kalel von der Ruhr-Universität Bochum haben im Team mit Prof. Dr. Michael Sattler und Dr. Grzegorz Popowicz vom Helmholtz-Zentrum München sowie Dr. Maciej...[mehr]

13.10.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Corona-Studie zum Ansteckungsrisiko von Studenten

Bochum (idr). Haben Studenten ein besonders großes Risiko, sich mit dem Corona-Virus zu infizieren? Diese Frage will das "Bundesweite Forschungsnetz Angewandte Surveillance und Testung" beantworten, an dem das Klinikum der...[mehr]

12.10.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Israelische Experten machen Krankenhausmitarbeiter stark gegen Stress

Gelsenkirchen (idr). Das Institut für Stressmedizin Rhein Ruhr in Gelsenkirchen und die Israel Trauma Coalition haben ein Abkommen unterzeichnet, dass israelische Psychologen in den kommenden Wochen Resilienz-Teams ausbilden. Per...[mehr]

12.10.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Studie: Sterberate während erster Pandemiewelle unerwartet niedrig

Essen (idr). Die Sterberate in Deutschland während der ersten Corona-Pandemiewelle war geringer als erwartet. Das zeigt eine Auswertung durch Mediziner der Universität Duisburg-Essen. Die Wissenschaftler hatten auch ohne die...[mehr]

30.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Bochumer Mediziner entwickeln Stammzellen-Verfahren zur Behandlung von Hirnschäden bei Neugeborenen

Bochum (idr). Bochumer Ärzte haben eine Methode entwickelt, die auf eigenen Stammzellen des Nabelschnurbluts basiert, um Hirnschäden in der weißen Substanz zu behandeln. Die Schäden in Bereichen des Zentralnervensystems betreffen...[mehr]

24.09.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr

MedEcon Ruhr koordiniert bundesweit größtes Projekt zum Medizinischen Kinderschutz

Bochum/Metropole Ruhr (idr). Die Metropole Ruhr wird zur Modellregion beim Medizinischen Kinderschutz. Rund 20 Partner aus dem Gesundheitssystem und den Wissenschaften haben das Projekt "MeKidS.best – Medizinischer Kinderschutz...[mehr]

23.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Universitätskliniken Essen und Köln werden Standorte des nationalen Tumorcentrums NCT

Essen/Köln (idr). Das Universitätsklinikum Essen wird im Rahmen des mit der Uniklinik Köln gegründeten Cancer Research Center Cologne Essen ab Herbst 2021 einer von bundesweit sechs Schwerpunkt-Standorten des Nationalen Centrums...[mehr]

22.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr

Medizintourismus: Essen gehört zu den gefragtesten Städten in NRW

Sankt Augustin/Essen (idr). 2018 ließen sich in NRW mehr als 19.000 Auslandspatienten stationär behandeln. Das entsprach einem Zuwachs von fast drei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Essen gehörte dabei neben Aachen, Krefeld, Köln...[mehr]

21.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Studie: Training mit Lernprogrammen hilft Frühchen in der Grundschule

Essen (idr). Bei Frühgeborenen kann es zu Entwicklungsproblemen kommen. Im Grundschulalter fällt ihnen vor allem schwer, längere Zeit aufmerksam zu bleiben und komplexe Aufgaben zu lösen. Doch es gibt gute Nachrichten: Durch das...[mehr]

21.09.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, NRW

In Essen konstituiert sich der Errichtungsausschuss für die Pflegekammer NRW

Essen (idr). Pflegefachkräfte aus ganz NRW haben sich heute in Essen zur konstituierenden Sitzung des Errichtungsausschusses der Pflegekammer Nordrhein-Westfalen versammelt. Der Ausschuss organisiert alle Vorbereitungen, bis...[mehr]

18.09.2020, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Vermischtes

LWL-Universitätsklinik Bochum wird erweitert

Bochum (idr). Das LWL-Universitätsklinikum Bochum wird erweitert. Für rund 20 Millionen Euro soll bis 2023 ein neues Gebäude anstelle des alten Personalwohnheims entstehen. Der zuständige LWL-Ausschuss hat den Baubeschluss...[mehr]

16.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Wissenschaft und Forschung

Essener Mediziner testen Medikament gegen Magersucht

Essen (idr). Medizinern der Universität Duisburg-Essen ist es erstmals gelungen, magersüchtigen Patienten mit einem Medikament zu helfen. Sie konnten den Zustand einer kleinen Testgruppe mit einem Leptin-haltigen Mittel...[mehr]

16.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Angehende Hebammen, Pfleger und Mediziner trainieren in Bochum mit "Paul"

Bochum (idr). Wenn jede Sekunde zählt: An der Hochschule für Gesundheit in Bochum lernen jetzt Studenten der Hebammenkunde, der Pflege und der Medizin mithilfe eines Simulators den richtigen Umgang mit Frühgeborenen. "Paul" ist...[mehr]

15.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

DFG fördert Essener Forschung zu Autoimmunhepatitis

Essen (idr). Autoimmunhepatitis (AIH) ist eine seltene und chronisch verlaufende Erkrankung. Aufgrund einer Fehlregulierung des Immunsystems werden die Leberzellen des Patienten zerstört und eine Hepatitis ausgelöst. Die Deutsche...[mehr]

02.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Neues Karriereförderprogramm für Ärztinnen

Bochum (idr). Die Universitätskliniken der Ruhr-Universität Bochum wollen mit einem Förderprogramm Ärztinnen in ihrer Karriere unterstützen und den Frauenanteil in Führungspositionen an Krankenhäusern erhöhen. Sechs...[mehr]

02.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

MRT zeigt dank Quantentechnologie hochaufgelöste Bilder

Dortmund (idr). Mithilfe von Quantentechnologie kann die Auflösung bei der klinischen Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT) deutlich verbessert werden. Das hat ein internationales Forscherteam herausgefunden, zu dem auch ein...[mehr]

01.09.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Krankheitsverläufe und Einsatz von UVC-Strahlung: Neue Corona-Studien aus dem Ruhrgebiet

Bochum/Essen/Herne (idr). Lungenversagen bei schweren Verläufen von Covid-19 entsteht nicht durch eine zu schwache Immunantwort. Ganz im Gegenteil: Eine überschießende Reaktion des Immunsystems trägt zum schweren...[mehr]

01.09.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, NRW

Mit therapeutischer Pflege kann die Rückkehr vom Heim in das eigene Zuhause gelingen

Mülheim (idr). Rund 40 Prozent der älteren Patienten in der Kurzzeitpflege bleiben nach einem Krankenhausaufenthalt dauerhaft im Pflegeheim. Dass dies nicht so sein muss, zeigt das "Konzept der therapeutischen Pflege mit...[mehr]

31.08.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Grundsteinlegung für Zentrum für Nuklearmedizin am Universitätsklinikum Essen

Essen (idr). Heute wurde am Universitätsklinikum Essen der Grundstein für ein neues Zentrum für Nuklearmedizin gelegt. Für Bau und Ersteinrichtung des technisch anspruchsvollen Gebäudes mit 3.500 Quadratmetern Nutzfläche sind 125...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 809